Slavistik Digital

Slavistik_Digital

 

 

 

 

Slavistik Digital – die führende elektronische Volltextsammlung mit Publikationen zur Slavistik, Slavischen Philologie und deren angrenzenden Disziplinen: Osteuropakunde, Osteuropäische Geschichte und Zeitgeschichte, Politikwissenschaft, Allgemeine Sprachwissenschaft und Literaturwissenschaft.

Die Sammlung enthält alle Publikationen des Verlags Otto Sagner seit 1959, sowie die gesamte aktuelle Produktion aus dem Osteuropaschwerpunkt von Biblion Media.

Die eBooks und eJournals stehen als durchsuchbare Volltext-PDF zur Verfügung:

 Campus-Lizenz
Slavistik_DigitalCampuslizenz. (Campus licence for libraries and institutions).  Leipzig – München – Berlin 2012-2016. ISBN 978-3-95479-998-5. PDF-Volltextsammlung. Einstiegspreis: 2.480,00 Euro (inkl. Updates 1/2017-12/2017). Jahresgebühr: 996,80 Euro (Updates).  (Best.Nr. 8026Bei Kubon & Sagner bestellen)
Die elektronische Volltextsammlung von Biblion Media enthält alle unsere Neuerscheinungen zur Slavistik sowie alle Publikationen der Sammlung Verlag Otto Sagner Digital. Mit bereits heute mehr als 920 Publikationen als E-Books. Eine Volltextsuche ist in allen Dokumenten möglich. Die Campuslizenz beinhaltet Remote Access für berechtigte Nutzer über die jeweilige Bibliothek.
Einzelplatz-Lizenz
Slavistik_DigitalEinzelplatzlizenz. (Single-user licence for private individuals). Leipzig – München – Berlin 2012-2016. ISBN 978-3-95479-999-2. PDF-Volltextsammlung. Einstiegspreis: 952,00 Euro (inkl. Updates 1/2017-12/2017). Jahresgebühr: 283 Euro (Updates).  (Best.Nr. 8027Bei Kubon & Sagner bestellen)
Die elektronische Volltextsammlung von Biblion Media enthält alle unsere Neuerscheinungen zur Slavistik sowie alle Publikationen der Sammlung Verlag Otto Sagner Digital. Mit bereits heute mehr als 920 Publikationen als E-Books. Eine Volltextsuche ist in allen Dokumenten möglich. Die Campuslizenz beinhaltet Remote Access für berechtigte Nutzer über die jeweilige Bibliothek.

 

 

In der lizensierten Version von Slavistik Digital ist eine Authentifizierung per IP-/IP-Range inklusive Remote Access (Campuslizenz), sowie ein persönliches Login möglich. Gern stellen wir Ihnen einen Probezugang zu Verfügung. Bitte wenden Sie sich an enrico.woida@biblion.de, um Ihr Passwort zu erhalten.

Der Zugriff erfolgt über Kubon & Sagner Media. Hier gelangen Sie zur Volltextsammlunglinktwo.

 

FAQs zur Elektronischen Volltextsammlung Slavistik Digital

Welche Publikationen sind in Slavistik Digital enthalten?

  • Die elektronische Volltextsammlung Slavistik Digital enthält aktuell über 920 Publikationen im PDF-Format. In Vorbereitung befinden sich weitere ca. 200 Titel. Damit wird nahezu das Gesamtprogramm seit der Verlagsgründung 1959 enthalten sein. Hier finden Sie eine Gesamtübersicht über die aktuell enthaltenen Publikationen: Slavistik-Digital

Wie kann man Slavistik Digital bestellen?

  • Das Abonnement kann direkt über den Katalog (OPAC) von Kubon & Sagner Media www.kubon-sagner.de bestellt werden. Sie können Ihre Bestellung ebenfalls direkt per E-Mail an uns richten: enrico.woida@biblion.de .

Welche Abovariante ist verfügbar?

  • Slavistik Digital gibt es ausschließlich als komplette Volltextsammlung im Jahresabonnement. Mit dem Abonnement erwerben Sie das Nutzungsrecht an den Dokumenten sowie an allen Neuerscheinungen inklusive der neusten Zeitschriftenjahrgänge. Die Kosten für das Jahresabonnement setzen sich zusammen aus dem Einstiegspreis und den folgenden Jahresgebühren für die Updates. Die Updates für das Folgejahr sind immer im Einstiegspreis enthalten. Eine FID-Lizenz stellen wir Ihnen auf Anfrage zur Verfügung.

Wie lange gilt das Abonnement und wie sind die Kündigungsfristen?

  • Slavistik Digital ist im Jahresabonnement erhältlich. Das Abonnement verlängert sich automatisch für das Folgejahr, wenn es nicht drei Monate vor Jahresende gekündigt wird.

Was ist in den Updates enthalten?

  • Abonnenten erhalten im Rahmen der jährlichen Updates weiterhin den kompletten Zugriff (24-7) auf die Volltextsammlung. Automatisch werden alle laufenden Neuerscheinungen von Biblion Media als elektronische Volltexte bei Erscheinen zugänglich gemacht. Das sind zurzeit etwa 30 Monographien pro Jahr sowie mindestens vier aktuelle Zeitschriftenhefte (u.a. Wiener Slawistischer Almanach).  Per eMail werden die Nutzer regelmäßig über neu aufgenommene Titel informiert. Die Jahresabogebühr umfasst Updates, Hosting, Langzeitarchivierung und Support.

Wie wird die weitere Preisentwicklung bei den Updates sein?

  • Grundsätzlich und unabhängig von den Zusatzleistungen bieten die jährlichen Updates einen Preisvorteil gegenüber einem Einzelerwerb der Titel. Wir sind bemüht, die weiteren Jahresabogebühren in Relation zum Wert des Inhalts stabil zu halten.Im dem jeweiligen Einstiegspreis ist die erste Jahresgebühr für das Folgejahr bereits enthalten.

Schließen die genannten Preise die Mehrwertsteuer ein?

  • Ja. Die angegebenen Preise sind Endpreise und enthalten die jeweilige gesetzliche Umsatzsteuer.

Ist eine Simultannutzung in den Preisen eingeschlossen und gibt es bei der Nutzung der Dokumente ein Digital Rights Management?

  • Abonnenten der Campuslizenz haben unbeschränkten Zugriff auf die E-Publikationen mit unbegrenztem Simultanzugriff. Die Nutzung der Dokumente in Slavistik-Digital wird nicht durch Digital Rights Management (DRM) eingeschränkt. Ausdrucken und Download sind bei Bedarf möglich.

Welchen Service bei eContent bietet Kubon & Sagner Media besonders Bibliotheken?

  • Die Volltextsammlung Slavistik Digital wird über die eLibrary von Kubon & Sagner Media ausgeliefert. Kubon & Sagner Media liefert URLs (Deeplinks) für die einzelnen eBooks und Zeitschriften, mit denen aus dem Bibliothekskatalog heraus auf die einzelnen Volltexte verlinkt werden kann. Dazu bietet Kubon & Sagner Media kostenlos die entsprechenden Metadaten (MARC21, MARCXML) und Coverbilder zu den Titeln an, die in der Sammlung enthalten sind. Alle Abonnenten erhalten regelmäßige Informationen über neu aufgenommene Titel.

Wie erreichen Sie uns bei weiteren Fragen?

  • Hosting, Langzeitarchivierung und Vertrieb übernimmt die Kubon & Sagner Media GmbH, Leipzig – München – Berlin – Washington D.C. Der Kundenservice steht Ihnen gern bei Fragen zur Verfügung (Mo-Fr: 8.30-16.30 Uhr): enrico.woida@biblion.de. Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Kubon & Sagner Electronic Resources: ivo.ulrich@kubon-sagner.de.